Arbeiten

Cafés mit Wifi in Santa Cruz und La Laguna

Arbeiten im Cafe auf Teneriffa

Mehrmals die Woche schnappe ich mir mein Laptop und arbeite in einem meiner Lieblingscafés auf Teneriffa. Ich genieße die räumliche Abwechslung und kann dort meist kreativer Blogartikel schreiben. Da auf Teneriffa der Café-Besuch deutlich günstiger ist als in Deutschland, kann man sich das auch ohne weiteres öfters gönnen. Doch wo findet man die Cafés mit gutem Wifi und schöner Atmosphäre auf Teneriffa? In meiner persönlichen Bestenliste der Cafés zum Arbeiten in La Laguna & Sansta Curz habe ich sie für euch zusammengefasst.

Cafés mit Wifi in La Laguna

La Laguna ist für mich die schönste Stadt Teneriffas mit den vielen bunten Häuschen, der verkehrsberuhigten Innenstadt und den zahlreichen Bars, Restaurants und Café. In der Studentenstadt gibt es viele Möglichkeiten mit dem Laptop zu arbeiten – entweder in einem der liebevoll geführten Cafés oder in der Bibliothek inmitten der Altstadt. Nur warm anziehen sollte man sich, denn aufgrund der hohen Lage La Lagunas ist das Klima oft feucht-kalt.

Makika&Co in La Laguna
Makika&Co ist eines meiner Lieblingscafés. Das halboffene Café ist liebevoll, mit sehr schönen Details, eingerichtet. Es gibt so viele Pflanzen, dass man sich vorkommt, als säße man in einem Garten. Die Atmosphäre ist super entspannt, was auch an dem netten Service-Personal liegt. Vom Kaffee bis zum Kuchen – hier schmeckt alles köstlich und das noch zu einem sehr günstigen Preis (Milchkaffee um 1 €). Da das Internet schnell ist, lässt es sich hier gut arbeiten. Wenn fast jeder Tisch belegt ist, kann die Lautstärke beim Arbeiten stören. Achtung: Montags ist das Café Makika&Co geschlossen.

Café Mundial in La Laguna
Inmitten der Stadt liegt das Café Mundial. Es hat neben dem gemütlichen Innenraum auch einen schönen Innenhof. Das Internet ist schnell, die Kellner sehr zuvorkommend und der Kaffee sowie die Baguettes und der Kuchen sind phänomenal. Meist ist es hier ruhig, sodass man entspannt arbeiten kann. Auch hier kostet der Milchkaffee gerade mal 1,30 €, Baguette um 2,5 €. Das Café Mundial ist täglich, bis auf mittwochs, geöffnet.

Café Café in La Laguna
Am liebsten sitze ich vor dem kleinen Café und genieße beim Arbeiten die Sonne. Sollte es zu kalt sein, was in La Laguna ja leider öfters der Fall ist, findet man auch im Café ein ruhiges Plätzchen. Der Kaffee ist sehr lecker und günstig (1,20 €). Von den Baguettes war ich nicht übermäßig begeistert, aber ich habe auch erst einmal dort gegessen. Das Café Café hat täglich geöffnet.

Biblioteca Municipal La Laguna Adrián Alemán de Armas in La Laguna
Eine Alternative zu den Cafés bietet die zentral gelegene Bibliothek. In der ersten Etage gibt es viele Schreibtischen mit Blick in den Innenhof. Arbeiten in Cafes auf Teneriffa: Die Bibliothek in La Laguna bietet Wifi und Plätze zum Arbeiten.Zum ruhigen Arbeiten (Telefonate sind natürlich nicht gestattet) oder Lernen ist die Bibliothek ein schöner Ort. Sie ist täglich geöffnet und das Internet ist gut.

Cafés mit Wifi in Santa Cruz

In der Hauptstadt Santa Cruz gibt es einige Cafés mit schnellem W-Lan, die jedoch nicht so nah beieinander liegen wie in La Laguna. Die Läden in Santa Cruz sind meist nüchterner eingerichtet als die süßen Cafés in La Laguna. Dafür ist es in in Santa Cruz immer ein paar Grad wärmer und sonniger. So kann man oft draußen sitzen und arbeiten, was ich besonders mag.

Tasca la Tata in Santa Cruz
Das süße, kleine Restaurant/Cafe hat schnelles Internet und guten Kaffee. Hier habe ich schon mehrmals zwei, drei Stunden gearbeitet und mich sehr wohl gefühlt. Um die (späte) Mittagszeit füllt sich das Restaurant mit Gästen. Daher sollte man vielleicht lieber vormittags oder nachmittags kommen. Aber unbedingt vorher die Öffnungszeiten checken, da manchmal schon um 16 Uhr geschlossen wird. Sonntag ist Ruhetag, ansonsten ist die Tasca la Tata täglich geöffnet.

Patio del Museo in Santa Cruz
Am schönsten lässt es sich auf der Terrasse, die im Innenhof des Museums liegt, arbeiten. Das Internet ist schnell und der Kaffee lecker. Die Getränke sind günstig (Milchkaffee für 1,20 €), das Essen jedoch nicht ganz preiswert. Montags ist das Patio del Museo jedoch geschlossen.

Urban Coffee Lounge in Santa Cruz
In der Urban Coffee Lounge kann man schon draußen, vor dem Cafe, sitzen und arbeiten. Wie es der Name schon vermuten lässt, gibt es hier sehr guten Kaffee zu wirklich günstigen Preisen (um 1 €). Ein Vorteil sind die langen Öffnungszeiten und dass es täglich geöffnet ist.

Bibliothek TEA in Santa Cruz
Im Kunstmuseum gibt es auch eine große, moderne Bibliothek, die 24 Stunden geöffnet ist. Zum Arbeiten (ohne Internet) und Lernen ist die Tea super.Arbeiten auf Teneriffa: In den Bibliothek TEA gibt es Wifi.
Ein Problem stellt das Internet dar: Oft ist es langsam und fällt manchmal sogar ganz aus. Telefonieren während der Arbeit kann man nur im Vorraum der Bibliothek oder im dazugehörigen Cafe.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  • Reply
    Daniela
    20. März 2018 at 21:59

    Vielen lieben Dank für die ganzen Tipps! Ich hab jetzt schon von einigen gehört, dass La Laguna sehr schön sein soll. Die Caf’és werden wir uns alle mal anschauen, wenn wir das nächste Mal auf Teneriffa sind. Weißt du, ob es in den meisten Cafés auch Steckdosen gibt, die man benutzen darf? Viele Grüße von El Hierro 🙂

    • Reply
      aufdersonnenseite
      3. April 2018 at 23:23

      Hallo Daniela, vielen lieben Dank für deinen Kommentar. In den meisten Cafés gibt es auch Steckdosen. La Laguna ist wiklich toll – es ist nur meist etwas kalt dort. Melde dich unbedingt, wenn du nach Teneriffa kommst. Liebe Grüße nach El Hierro!

Schreibe einen Kommentar

*