Auswandern

Ehrenamt auf Teneriffa

Ehrenamt auf Teneriffa - der Familiensonntag

Wenn du dich auf Teneriffa ehrenamtlich engagieren möchtest, gibt es verschiedene Organisationen, die sich über deine Unterstützung freuen. Dadurch tust du nicht nur Gutes, sondern lernst neue Menschen kennen und kommst in Kontakt mit Einheimischen. 

Ob im Naturschutz, Tierschutz oder bei sozialen Projekten – falls du mitwirken möchtest, nimm am besten direkt Kontakt zu den lokalen Organisationen auf. Um dich als Volontär bei einer dieser Organisationen einzubringen, sind zumindest spanische Grundkenntnisse gefordert. Denn i.d.R. sprechen die Teilnehmer und Organisatoren ausschließlich Spanisch.

Im Naturschutz aktiv sind die Organisationen Terramare, Atan und Desaplatánate. Du kannst über die Facebook-Seite Kontakt zu ihnen aufnehmen und erfährst dort, welche Events geplant sind. Auf dem Programm stehen Strand-Säuberungen („Beach Cleanings“), Aufklärarbeit, Upcycling-Bastelaktionen und andere Aktivitäten zum Schutze der Umwelt.

Ehrenamt auf Teneriffa - Upcycling

Wenn du dich im Tierschutz engagieren möchtest, findest du ebenfalls Organisationen und Tierheime auf Teneriffa. Eine deutsche Tierschutzorganisation ist die Arche NoahAtiracan ist eine Organisation, die sich für den Schutz der Haie und Rochen stark macht.

Im sozialen Bereich aktiv ist der Verein Avanzando in Bajamar, wo Familiensonntage, Kino- und Spieleabende und vieles mehr veranstaltet werden. Die Gründerin Anca spricht neben Spanisch auch Englisch (Kontakt per WhatApp: +34 632 87 66 83).
Ehrenamt auf Teneriffa - der Familiensonntag

Beseitigung der invasiven Pflanze „Rabo de Gato“

Eine wichtige Angelegenheit im Hinblick auf den Naturschutz stellt die Beseitigung der invasiven Pflanze „Rabo de Gato“ (Pennisetum setaceum), die zur Gattung der Lampenputzergräser gehört, dar. Denn die Pflanze breitet sich in ökologisch wertvollen Räumen aus und verdrängt endemische Arten auf Teneriffa. Mit Haken wird die invasive Pflanze mechanisch beseitig, um den endemischen Pflanzenbestand zu schützen.Ehrenamt auf Teneriffa: Im Naturschutz aktiv

 

Zu den Organisationen, die immer wieder Aktionen zur Beseitigung der Rabo de Gato veranstalten, zählen Asociación Abeque (Kontaktaufnhame via E-Mail an asociacionabeque@gmail.com) und Ben Magec.Ehrenamt Teneriffa

Du kennst weitere Organisationen oder Vereine, die ehrenamtliche Helfer suchen? Dann freue ich mich über deinen Kommentar!

Ähnliche Artikel

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    *