Entdecken

Karneval auf Teneriffa

Karneval Teneriffa

Karneval wie im Sommer: Auf Teneriffa findet der zweitgrößte Karneval der Welt statt. Open Air, mit viel Glitzer, Musik und den kreativsten Kostümen. Mehr als zwei Wochen steht auf der Kanareninsel alles im Zeichen des Karnevals.

Bei über 25 Grad und Sonnenschein wird Karneval auf Teneriffa natürlich draußen gefeiert. Den authentischen Karneval kannst du in Santa Cruz gefolgt von Puerto de la Cruz erleben. Die Kanarios bereiten sich fast ein Jahr auf den Karneval vor: Kostüme* werden genäht, die Königinnen gewählt, Tänze einstudiert und die Wagen geschmückt. Nach Rio de Janeiro gilt der Karneval Teneriffas als zweitgrößter der Welt. Unfassbar für eine so kleine Insel!

Friedlich, fröhlich und kaum ein Ende in Sicht

Von Weiberfastnacht bis zum Sonntag nach Aschermittwoch – also fast zwei Wochen – steht Santa Cruz Kopf: Jeden Tag wird Karneval auf den Straßen der Hauptstadt gefeiert (zum offiziellen Programm des Karneval in Santa Cruz). An zahlreichen Plätzen wie dem Plaza España, Plaza de la Candelaria, Plaza San Francisco und Plaza Principe de Asturias sind Bühnen aufgebaut, wo Live-Bands auftreten und DJs auflegen.

Karneval Teneriffa

Die ganze Stadt verwandelt sich in eine riesige Tanzmeile – sich einfach durch die Straßen treiben zu lassen, ist ein Erlebnis. Aber unbedingt verkleiden – ohne Kostüme* ist es nur halb so schön! Von den kreativen und oft so liebevoll selbstgemachten Kostümen war ich (und das als Kölsche Jecke) unfassbar beeindruckt! Das Motto 2020 stand im Zeichen der 50er Jahre. RocknRoll!

Carnaval de dia

Perfekt für Familien und wer sich das bunte Treiben entspannt tagsüber anschauen will: Der Carnaval de dia. An beiden Wochenenden (den 1. Sonntag und 2. Samstag) findet in Santa Cruz der Carnaval de dia (Tageskarneval) statt.

Sehr sehenswert ist der Karnevalsumzug (Cabalgata), der sich am Freitagabend nach der Weiberfastnacht durch die Straßen von Santa Cruz de Tenerife sowie am Dienstagnachmittag vor Aschermittwoch zieht.

Karneval Teneriffa

Entiero de la Sardina

Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Nicht auf Teneriffa! Hier wird das „Begräbnis der Sardine“ gefeiert – ein imposantes kanarisches Ritual. Beim sogenannten “Entiero de la Sardina” wird in der Aschermittwoch-Nacht eine Sardine aus Papier und Lumpen umgeben von einer untröstlichen, laut weinenden Witwer- und Witwenschar durch Santa Cruz getragen und geht am Ende in Flammen auf.

Wenn in Deutschland die Fastenzeit beginnt, ist auf den Kanaren längst nicht Schluss. Vor allem in Puerto de la Cruz geht der Karneval dann erst richtig los.

Karneval Teneriffa

Karneval auf Teneriffa 2020

Nach vielen durchtanzten Nächten beruhigt sich in Santa Cruz nach dem Karnevals-Marathon das Leben wieder. Aber der Karneval zieht weiter gen Süden. Hier hast du die Chance den Karneval auf Teneriffa 2020 noch zu erleben:

In Candelaria wird vom 8. bis 15. März 2020 Karneval gefeiert. Am 14. März findet der große Karnevalsumzug statt.

In Los Cristianos findet der Karneval vom 12. bis 23. März 2020 statt (mehr Infos zum Programm). Besonders der 21., 22. und 23. März sind empfehlenswerte Tage, um sich das Treiben im Süden anzuschauen.

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf den Werbepartner-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Artikel

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    *